+49 (0)40 2785770

Collection of Codes: Unser Forschungsmaterial

&EQUITY Ikonogramme
&EQUITY Limbicons
Ikonogramme
Inneres Markenbild.
Die &EQUITY Ikonogramme bestehen aus symbolischen Schlüsselbildern, die das innere Markenbild im Kopf der Verbraucher aus dem Dunkel des Vorbewussten ins Licht des Bewusstseins holen.

Denn jeder Mensch hat eine ganzheitliche, quasi-visuelle Vorstellung von Marken, die sich aber der verbalen Beschreibung entzieht. Für die Analyse des emotionalen Impacts von Marken ist diese Vorstellung jedoch essentiell.
Archetypische Motive.
Die &EQUITY Limbicons sind einfach in der Form, tief im Sinn. Jeder erfasst ihre Bedeutung schnell und intuitiv. Sie spiegeln die Markenessenz unabhängig von bildästhetischen Moden wider.

Außerdem spielen sie als Stimuli eine zentrale Rolle bei der wichtigsten Etappe eines &EQUITY Brand Education-Programms – der impliziten Verortung von Marken und Service-Angeboten in der &EQUITY Motiv-Arena.
Limbicons
&EQUITY Target Types
&EQUITY Animal Semiotics
Target
Implizites Leitbildangebot.
Die &EQUITY Target Types decken
das soziokulturelle Spektrum der unterschiedlichsten Zielgruppen ab. Sind Chiffren für das implizite Leitbildangebot der Marke, deren emotionale Valenz innerhalb des jeweiligen Projekts geeicht wird.

Das implizite Leitbild ist ein wichtiges Element der Brand Equity, gibt es doch Antwort auf die existentielle Frage des Verbrauchers: Wer bin ich, wenn ich mich mit dieser Marke gemein mache?
Intuitiver Interaktionsstil.
Die &EQUITY Animal Semiotics sind die metaphorische Verschlüsselung des Interaktionsstils zwischen Mensch und Marke. Hinter der tierischen Maske erkennt der Mensch den Menschen ohne Rücksichtnahme auf Political Correctness.

Gerade bei Dienstleistungs-Unternehmen ist der Interaktionsstil zwischen Mitarbeitern und Kunden ein zentrales Image-Element. Denn die Mitarbeiter sind gleichsam biomorphes Element der Marke.

AnimalSemiotics